Turnverein 1898 Laufenburg-Rhina e.V.


Dienstag, 26. Mai 2020
Verein
Angebote
Information

Erfolgreicher Laufenburger Gymnastik-Nachwuchs beim Gauturnfest                                                                        in Lörrach und den Badischen Jugendbestenkämpfen in Lahr

RSG_Gruppe_6-8J_klein

Die erfolgreiche Laufenburger RSG-Gruppe in der Kinderklasse 6-8:
Leonie Hilbert, Marie Siebler, Meltem Isik und Aimée Volle (v.l.)

Juli 2011 (tgl) Beim Gauturnfest Anfang Juli in Lörrach nahmen auch die Gymnastinnen vom TV Laufenburg teil. Mit dabei waren ebenso Gymnastinnen der südbadischen Vereine aus Lahr, Neuenburg, Gundelfingen und Meersburg.

Während das Gauturnfest für die älteren Gymnastinnen in der RSG mehr oder weniger ein willkommener Ausklang ihrer wichtigsten Wettkampfperiode im Jahresablauf war, galt es für die Jüngsten, sich in Lörrach die ersten Wettkampfsporen zu verdienen und sich damit für ihren wichtigsten Jahreswettkampf, die Badischen Jugendbestenkämpfe in Lahr, zu rüsten.

So turnten in Lörrach Julia Mosch (Rang 1 in der Juniorenwettkampfklasse) und Anastasia Neustroeva (Rang 2 in der Schülerwettkampfklasse - hinter ihrer Dauerkonkurentin Kristina Andreev aus Lahr) ganz entspannt einen sehr relaxten Wettkampf. Auch Erika Daudrich  traute sich in der Juniorenleistungsklasse nach einer doch sehr langen Verletzungs- und Krankheitsphase wieder in einen Wettkampf und belegte dort Rang 2.

Von den älteren Laufenburgerinnen bestritt die 15-jährige Natalia Zalarska, die vor knapp ½ Jahr als quasi „Seiteneinsteigerin“ mit der Gymnastik begonnen hatte, im Gymnastikwettkampf K9 ebenfalls einen 1. Platz.

Pluspunkte für Qualität im Gesundheitssport

LAUFENBURG, im Juni 2011 (prm).  Der Turnverein Laufenburg  hat erneut das Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit“ für die von Christiane Schwindt und Ingrid Schäuble geleiteten Präventionsangebote  Rückengymnastik und Pilates verliehen bekommen.  Der Pluspunkt Gesundheit des Deutschen Turnerbundes ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssportangebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen, die auch den Vorgaben der Bundesärztekammer entsprechen.

Pluspunkt1     Pluspunkt2

Anastasia Neustroeva und Julia Mosch für Deutschlandpokal in der Rhythmischen Sportgymnastik qualifiziert

April 2011 (tgl) Wie bereits berichtet hatten sich alle drei im März bei den Badischen Meisterschaften gestarteten Sportgymnastinnen des TV Laufenburg für die Süddeutschen Meisterschaften in Hauenstein/Pfalz qualifiziert. Mit viel Fleiß und Einsatz hatten sich alle drei auch auf diesen doch für sie sehr wichtigen Wettkampf zusammen mit ihren Trainerinnen vorbereitet. Galt es nicht nur, dort ein sehr positives Bild zu hinterlassen, sondern vor allem auch, sich für den Deutschland-Cup Mitte Mai in Nürnberg zu qualifizieren.

Leider fuhr dann statt eines hoffnungsvollen Trios nur noch ein etwas bedrücktes Duo nach Hauenstein, da sich Sefanie Jehle einen Tag vor dem Wettkampf im Abschlusstraining eine schwerwiegendere Fußverletzung zugezogen hatte, was voraussichtlich eine mehrwöchige Trainingspause zur Folge haben dürfte.

Auftritt der Gruppe Step-Aerobic Kids am Perutag und Suppensonntag der Laufenburger Pfarrgemeinde Heilig Geist

April 2011 (hh) Anläßlich des Perutages und Suppensonntags der Laufenburger Pfarrgemeinde Heilig Geist hatte die Step-Aerobic Kids Gruppe einen schönen Auftritt. Ein paar Bilder davon sind in der Bildergalerie zu sehen.

Anastasia Neustroeva landet Zweifachsieg bei den Baden-Württembergischen Gerätefinalmeisterschaften

April 2011 (tgl) Nach den vor kurzem bei den Badischen Meisterschaften errungenen Erfolgen gingen die Laufenburger Gymnastinnen Anastasia Neustroeva in der Schülerwettkampfklasse und Stefanie Jehle sowie Julia Mosch in der Juniorenwettkampfklasse beim Baden-Württembergischen Gerätefinale in Tübingen an den Start. Dort hatten sie sich mit den jeweils fünf besten Gymnastinnen der Württembergischen Meisterschaften zu messen.

RSG_Anastasia_Neustroeva_042011 RSG_StefanieJehle_042011 RSG_JuliaMosch_042011

Anastasia Neustroeva

Stefanie Jehle

Julia Mosch