Turnverein 1898 Laufenburg-Rhina e.V.


Mittwoch, 21. August 2019
Verein
Angebote
Information

Siegerehrung W11 2Siegerehrung M9Zieleinlauf U16 2 

 Hervorragender Saisonabschluss der Laufenburger Leichtathleten

Auch in diesem Jahr war der TV Laufenburg Ausrichter der Vereinsmeisterschaft der LG Hohenfels. 130 Schüler, Jugendliche und Erwachsene trafen sich bei schönstem Herbstwetter im Waldstadion in Laufenburg und traten in den Disziplinen Sprint, Wurf, Weitsprung, Hochsprung und Ausdauerlauf an. In den höheren Altersklassen wurde der Wettkampf noch um Kugelstossen und Speerwurf ergänzt.
Der TV Laufenburg war mit 50 Teilnehmer von der Altersklasse U8 bis U16 gut vertreten und konnte sich in vielen Wettkämpfen gegen die Athleten aus Waldshut-Tiengen, Albbruck, Buch und Schachen durchsetzen.
Es waren zum Abschluss der Saison noch zahlreiche tolle Leistungen der Athleten zu sehen. Die Schüler lieferten sich spannende Wettkämpfe um die Punkte im 3-Kampf, 4-Kampf und auch über die 800m. Bei der Jugend gingen die Athleten in Einzeldisziplinen an den Start.
Vereinsmeister wurden in den männlichen Klassen:
M7 Marlon Tröndle (3-Kampf), M9 Geiselhardt Noah (3-Kampf), M9 Yannick Berger (800m), M10 Jayden Schulze (3-Kampf), M10 Paul Stoll (4-Kampf u. 800m), M11 Julius Ruch (800m), M12 Felix Diez (3-Kampf u. 4-Kampf), M13 Lars Schindler (3-Kampf u. 800m), M15 Ramon Schindler (100m, Kugel, Speerwurf), M15 Leonard Gerspach (Hochsprung u. Weitsprung)
Vereinsmeister wurden in den weiblichen Klassen:
W7 Jana Gastel (3-Kampf), W8 Julia Szcyrbrowski (3-Kampf), W8 Rika Behncke (800m), W9 Leona Abazi (3-Kampf), W10 Flora Scheck (3-Kampf), W10 Sarah Höcker (800m), W11 Emma Geiselhardt (3-Kampf), W12 Zoe Lopez (3-Kampf u. 4-Kampf), W14 Angelina Tröndle (Kugel), W14 Charlotte Lettau (Speerwurf), W15 Ellen Diez (Hochsprung). Andrea Lettau